Veranstaltungen

Literatur-Kreis

Mi, 27.3.2019 19:30 Uhr
Kurzbeschreibung
Gemeinsame Expeditionen in die Welt der Literatur
Ort
Evangelisches Gemeinde- und Kurseelsorgezentrum
Safferstettener Straße 1
94072 Bad Füssing
RollstuhlgeeignetBehinderten WC
Barrierefreiheit: Zwei Parkplätze für Behinderte sind in der Rathausstraße neben der Christuskirche vorhanden.
Ausführliche Beschreibung
Bücher nicht nur im stillen Kämmerlein alleine zu lesen, sie vielmehr mit anderen Lesern und Leserinnen zu diskutieren, über Gott und die Welt darüber ins Gespräch zu kommen:
Dazu will der Literaturkreis anregen.
Das Spektrum der gemeinsam erkundeten Bücher wird sich immer wieder von den ‚Klassikern‘ bis hin zu aktuellen Neuerscheinungen erstrecken.
Im Mittelpunkt, nach einer ganz kurzen Einführung, steht der Austausch über das jeweilige Buch (und seinen Autor/seine Autorin).
Art der Veranstaltung
Gruppen / Kreise
Ansprechpartner
Pfarrer Christian Leist-Bemmann
Weitere Informationen
Gelesen wird: Volker Weidemann „Ostende 1936 – Sommer der Freundschaft“, (192 S., btb-Taschenbuch, 10,30 €). Ein belgischer Badeort mit Geschichte und Glanz: Hier kommen sie alle noch einmal zusammen, die im Deutschland der Nationalsozialisten keine Heimat mehr haben. Stefan Zweig, Joseph Roth, Irmgard Keun, Kisch und Toller, Koestler und Kesten, die verbotenen Dichter. Sonne, Meer, Getränke – es könnte ein Urlaub unter Freunden sein. Wenn sich die politische Lage nicht täglich zuspitzte..
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk im Dekanatsbezirk Passau e. V.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Bad Füssing
Kirchengemeinde Bad Füssing
Rathausstraße 2
94072 Bad Füssing
pfarramt.badfuessing@elkb.de
Evang.-Luth. Pfarramt Bad Füssing
Pfarrer Norbert Stapfer
Rathausstr. 2
94072 Bad Füssing