Münchner Symphoniker gastieren in der Christuskirche

Münchner Symphoniker

Zum 20. Mal treten die Münchner Symphoniker in der evangelische Christuskirche Bad Füssing auf: Am Samstag, 6. Oktober 2018, musiziert das Orchester zusammen mit Fanny Clamagirand (Violine) und Andreas Spörri (Leitung) ab 19.30 Uhr im Kurort.
Auf dem Programm des Symphoniekonzerts stehen von Felix Mendelssohn Bartholdy die Symphonie Nr. 3 ("Schottische") und das Violinkonzert e-Moll. Eröffnet wird der Abend mit der "Egmont"-Ouvertüre von Ludwig van Beethoven.
Karten für dieses Konzert, das im Rahmen des "19. Bad Füssinger Kulturfestivals" statt findet, sind im Vorverkauf der Kurverwaltung (Telefon +49/8531/975522 oder ticket@badfuessing.de) und eventuell an der Abendkasse ab 18.30 Uhr erhältlich. Konzertbesucher können ab 18.45 Uhr ihre Sitzplätze einnehmen.