Musikalische Spaziergänge im September

Der Mond über der Christuskirche

Zu drei musikalischen Spaziergängen laden Kirchenmusikdirektor Jürgen Wisgalla und Pfarrer Norbert Stapfer im September ein.
Unter dem Thema "Gott in der Natur loben" finden an den Dienstagen, 1., 15. und 29. September, jeweils von 19.30 bis etwa 20.30 Uhr "Gottesdienste im Grünen" statt. 
Zunächst treffen sich Gäste und Einheimische in der Christuskirche. Von dort werden weitere Stationen vor der Kirche und im Freizeitpark angesteuert. Es soll gemeinsam - in gebührenden Abstand und ohne Maske - gesungen werden: bekannte Choräle, Kanons und Abendlieder. In der Andacht im Freien liest Pfarrer Stapfer Texte aus der Bibel und der Literatur. Die musikalische Andacht endet mit einem Abendgebet und Segen. Es gelten die gültigen Hygienevorschriften. Die Teilnehmer sollten eine Mund-Nasen-Maske dabeihaben.