Posaunentag zu Gast in Bad Füssing

Grenzland-Posaunentag

Das Evang.-Luth. Dekanat Passau und die Kirchengemeinde Bad Füssing laden am letzten September-Wochenende 2019 zum 37. Grenzland-Posaunentag ein. Am Samstag, 28. September, proben ab 14.00 Uhr etwa 50 Bläserinnen und Bläser aus bayerischen Posauenchören unter Leitung von Landesposaunenwart Ralf Tochtermann in der evangelischen Christuskirche.
Den Höhepunkt des Laientreffens bildet ein Bläsergottesdienst am Sonntag, 29. September, um 10 Uhr in der Christuskirche. Der Posaunentag klingt um 11.30 Uhr mit einem Standkonzert auf dem Kurplatz aus.