Pfingsten 2017

Pfingsten

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten zum Pfingstfest:
 
Mittwoch, 31. Mai 2017, Konzertpavillon* beim Kleinen Kursaal
19.30 Uhr: Ökumenisches Pfingstgebet
* Bei Regen findet das Gebet in der Katholischen Pfarrkirche "Heilig-Geist" statt.
 
Pfingstsonntag, 4. Juni 2017, Christuskirche
09.00 Uhr: Frühgottesdienst
mit Karin Wisgalla (Orgel) und Pfarrer Christian Leist-Bemmann (Predigt und Liturgie)
10.00 Uhr: Festgottesdienst
mit dem Bad Füssinger Trompetenensemble, Karin Wisgalla (Orgel) und Pfarrer Christian-Leist-Bemmann (Predigt und Liturgie)
 
Pfingstmontag, 5. Juni 2017, Christuskirche
10.00 Uhr: Singgottesdienst für Jung und Alt
mit dem Rottaler Bläserkreis, Simon Wisgalla (Schlagwerk), Karin Wisgalla (Orgel), Pfarrer Norbert Stapfer (Lektor) und KMD Jürgen Wisgalla (Moderation)
 
 

"Ein feste Burg ist unser Gott": Gedenkkonzert zum Luther-Jahr

Chor und Orchester der Christuskirche

Ganz im Zeichen Martin Luthers steht das Gedenkkonzert "Ein feste Burg ist unser Gott" am Samstag, 20. Mai 2017, um 19.30 in der evangelischen Christuskirche Bad Füssing.
Auf dem Programm des Konzerts mit Vertonungen von Luther-Liedern stehen Kantaten und Festmusiken von Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Otto Nicolai. Den Schlusspunkt des Konzerts bilden die Urauffürhung der Choralkantate "Wir glauben all an einen Gott" von Jürgen Wisgalla und die Interpretation der Sinfonischen Dichtung "In Gott ist keinerlei Strenge" von Alois Wimmer.
Es musizieren Elisabeth Wimmer (Sopran), Barbara Schreiner (Alt), Christian Havel (Tenor), Bernhard Forster (Bass), der Bad Füssinger Kantatenchor und das Sinfonieorchester der Christuskirche Bad Füssing unter der Leitung von KMD Jürgen Wisgalla.
Karten für das Konzert sind im Vorverkauf der Kurverwaltung (Telefon +49/8531/975522 oder ticket@badfuessing.de) und an der Konzertkasse ab 18.30 Uhr erhältlich.
 

"Stabat mater": Passionskonzert

wimmer

Zu einem Passionskonzert mit Elisabeth Wimmer (Sopran), Katrin Wundsam (Alt) und dem Ensemble "Sonare Linz" mit Peter Gillmayr (Violine), Kathrin Lenzenweger (Violine), Christoph Lenz (Viola), Judith Bik (Violoncello) und Jürgen Wisgalla (Orgelpositiv) lädt die evangelische Kirchengemeinde am Samstag, 1. April 2017, um 19.30 Uhr in die Christuskirche ein.
Auf dem Programm des Konzerts steht das "Stabat mater" von Giovanni Battista Pergolesi, das "Salve Regina" f-Moll von Alessandro Scarlatti und Auszüge aus "Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze" von Joseph Haydn.
Karten zu diesem Passionskonzert sind im Vorverkauf der Kurverwaltung (Telefon +49/8531/975522 oder ticket@badfuessing.de) und an der Konzertkasse ab 18.30 Uhr erhältlich.
 
 
Subscribe to Kirchengemeinde <br> Bad Füssing RSS