Shakespeare-Konzert

The Wond'rous Machine

That is the question ... Shakespeare fragt - Barockkomponisten antworten.
Mit einem Shakespeare-Konzert gastiert das Vokal- und Instrumentalensemble "The Wond'rous Machine" am Samstag, 22. Juli 2017, um 19.30 Uhr in der evangelischen Christuskirche Bad Füssing.
Véronique Coiffet (Sopran), Joachim Roth (Tenor), Heidrun Pontz (Blockflöten), Inge Reinelt (Blockflöten), Katrin vom Berg (Viola da Gamba) und Lina vom Berg (Cembalo) musizieren Werke von John Banister, Orlando Gibbons, Thomas Greawes, Thomas Morley, Johann Christoph Pepusch, Henry Purcell und John Bilbye. Dazwischen werden Texte von William Shakespeare rezitiert.
Karten zu dem Konzert sind im Vorverkauf der Kurverwaltung Bad Füssing (Telefon +49 8531 975522 oder ticket@badfuessing.de) und an der Konzertkasse ab 18.30 Uhr erhältlich.
 
 

Passauer Studentenchor mit einem Bach-Festkonzert zu Gast in der Christuskirche

Studentenchor Passau

Ganz im Zeichen des Reformationsjubiläums steht das Bach-Festkonzert am Sonntag, 9. Juli 2017, um 19.30 Uhr mit dem Passauer Studentenchor.
Unter Leitung von KMD Marius Schwemmer interpretieren Joy Relucio Moritz (Sopran), Sebastian Seifert (Altus), Mathias Deger (Tenor), Peter Tilch (Bass), der Studentenchor der Evangelischen und Katholischen Studentengemeinden Passau und das Ensemble "Sonare Linz" Werke von Johann Sebastian Bach: die Kantate "Mit Fried und Freud ich fahr dahin" (BWV 125), die Kantate "Erfreute Zeit im neuen Bunde" (BWV 83) und die "Lutherische Messe" F-Dur (BWV 233).
Der Eintritt zu diesem Chor- und Orchesterkonzert ist frei. Um großzügige Spenden am Ausgang wird gebeten.
 
 

"Ein feste Burg ist unser Gott": Gedenkkonzert zum Luther-Jahr

Chor und Orchester der Christuskirche

Ganz im Zeichen Martin Luthers steht das Gedenkkonzert "Ein feste Burg ist unser Gott" am Samstag, 20. Mai 2017, um 19.30 in der evangelischen Christuskirche Bad Füssing.
Auf dem Programm des Konzerts mit Vertonungen von Luther-Liedern stehen Kantaten und Festmusiken von Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy und Otto Nicolai. Den Schlusspunkt des Konzerts bilden die Urauffürhung der Choralkantate "Wir glauben all an einen Gott" von Jürgen Wisgalla und die Interpretation der Sinfonischen Dichtung "In Gott ist keinerlei Strenge" von Alois Wimmer.
Es musizieren Elisabeth Wimmer (Sopran), Barbara Schreiner (Alt), Christian Havel (Tenor), Bernhard Forster (Bass), der Bad Füssinger Kantatenchor und das Sinfonieorchester der Christuskirche Bad Füssing unter der Leitung von KMD Jürgen Wisgalla.
Karten für das Konzert sind im Vorverkauf der Kurverwaltung (Telefon +49/8531/975522 oder ticket@badfuessing.de) und an der Konzertkasse ab 18.30 Uhr erhältlich.
 
Subscribe to Kirchengemeinde <br> Bad Füssing RSS