Kantaten-Gottesdienste im Bäderdreieck

 
Die Kantate "Jauchzet dem Herrn, alle Welt" für Bass, Trompete und Orchester von Georg Philipp Telemann wird in einem festlichen Gottesdienst am Sonntag, 7. Oktober 2018, um 10 Uhr in der evangelischen Christuskirche aufgeführt.
Unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Jürgen Wisgalla musizieren Bernhard Forster (Bass), Thomas Preimesberger (Trompete), Karin Wisgalla (Orgel) und das Kammerorchester der Christuskirche Bad Füssing. Pfarrer Norbert Stapfer wird die Predigt zur Vertonung des 100. Psalms halten.
Am Sonntag, 14. Oktober 2018, wird die Psalmkantate von Georg Philipp Telemann in einem ökumenischen Gottesdienst in der Emmauskirche Bad Griesbach um 10 Uhr wiederholt aufgeführt.
 
 

Münchner Symphoniker gastieren in der Christuskirche

Münchner Symphoniker

Zum 20. Mal treten die Münchner Symphoniker in der evangelische Christuskirche Bad Füssing auf: Am Samstag, 6. Oktober 2018, musiziert das Orchester zusammen mit Fanny Clamagirand (Violine) und Andreas Spörri (Leitung) ab 19.30 Uhr im Kurort.
Auf dem Programm des Symphoniekonzerts stehen von Felix Mendelssohn Bartholdy die Symphonie Nr. 3 ("Schottische") und das Violinkonzert e-Moll. Eröffnet wird der Abend mit der "Egmont"-Ouvertüre von Ludwig van Beethoven.
Karten für dieses Konzert, das im Rahmen des "19. Bad Füssinger Kulturfestivals" statt findet, sind im Vorverkauf der Kurverwaltung (Telefon +49/8531/975522 oder ticket@badfuessing.de) und eventuell an der Abendkasse ab 18.30 Uhr erhältlich. Konzertbesucher können ab 18.45 Uhr ihre Sitzplätze einnehmen.

 

6. Bad Füssinger Orgelsommer

Marion Köhler    Musica Sonare

Im diesjährigen Bad Füssinger Orgelsommer finden drei Konzerte jeweils um 19.30 Uhr in der Christuskirche statt:
- am Samstag, 4. August 2018, Orgelkonzert mit Marion Köhler und Werken von Mendelssohn Bartholdy, Merkel und Widdor
- am Samstag, 18. August 2018, Orgelkonzert mit Marion Köhler und Werken von Schumann, Franck und Lefébure-Welly
- am Samstag, 1. September 2018, Festkonzert mit dem Ensemble "Sonare Linz" und Werken für drei Trompeten, Pauken, Streicher und Orgel von Bach, Manfredini und Mozart.
Der Eintritt zu den Orgelkonzerten ist frei. Für das Konzert am 1. September sind Karten im Vorverkauf der Kurverwaltung (Telefon +49 8531 975522 oder ticket@badfuessing.de) und an der Abendkasse ab 18.30 Uhr erhältlich.
Herzliche Einladung!
 
 

Barocke Festmusiken im Sommerkonzert

Bad Füssinger Kantatenchor

Georg Friedrich Händels "Halleluja" und der 3. Teil des Oratoriums "Der Messias" stehen im Zentrum des Sommerkonzerts am Samstag, 16. Juni 2018, um 19.30 Uhr in der Christuskirche Bad Füssing.
Eva Schinwald (Sopran), Barbara Schreiner (Alt), Mario Eckmüller (Tenor), Bernd-Michael Tack (Bass), der Bad Füssinger Kantatenchor (Foto) und das Orchester der Christuskirche musizieren unter Leitung von KMD Jürgen Wisgalla außerdem die Bach-Kantate "Wer nur den lieben Gott lässt walten". Eröffnet wird das Barockkonzert mit dem Konzert für drei Trompeten, Pauken und Orchester von Georg Philipp Telemann.
Karten für das Konzert sind im Vorverkauf der Kurverwaltung (Telefon +49 8531 975522 oder ticket@badfuessing.de) und an der Abendkasse ab 18.30 Uhr erhältlich.
 

Subscribe to Kirchengemeinde <br> Bad Füssing RSS